Informationen zu und Inhalte der
Marsberger und Warburger Stammtafeln



Marsberger Stammtafeln

Der Verfasser der Marsberger Stammtafeln, Libor Tegethoff, ist leider bereits verstorben. Die Stammtafeln waren sein Lebenswerk und bestehen insgesamt aus rund 2.000 handschriftlich erstellten Seiten mit allen Familien in und um Marsberg vom 17. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Ein MUSS für alle Familienforscher aus dem Marsberger Raum.

Alle Rechte an den Stammtafeln hat die Druckerei Schulte in Marsberg. Dort können gedruckte Ausgaben erworben werden. Ich veröffentliche hier die Inhaltsverzeichnisse mit den erfassten Familiennamen. So kann nachgesehen werden, ob die eigene oder eine gesuchte Familie in den Stammtafeln vertreten ist. Einzelne Familienseiten können über die Quellenangaben zu meinen Personendaten eingesehen werden. Die Genehmigung zur Veröffentlichung einzelner Seiten für private Zwecke liegt mir schriftlich vor.


Warburger Stammtafeln

Die Warburger Stammtafeln wurden herausgegeben im Auftrag der westfälischen Gesellschaft für Genealogie und Familienforschung von Werner Frese und bearbeitet von Friedrich Joseph Liborius Heidenreich. Sie stehen im Internet zur Ansicht und zum Download zur Verfügung und können über folgenden Link gefunden werden: Warburger Stammtafeln.

Die Inhaltsverzeichnisse mit den erfassten Geschlechtern habe ich hier zusammengestellt. Einzelne Seiten können über die Quellenangaben zu meinen Personendaten eingesehen werden.




















Hinweis:
von Berkule ist z.B. eingeordnet unter B (Berkule, von)